3.5. 18 Uhr Ausstellungseröffnung Nele Kontny

Ausstellung Nele Kontny – Illustrationen und Studienarbeiten

In der nächsten Austellung präsentiert Nele Kontny, 19 Jahre, Preisträgerin des Schülerkunstpreises 2017 der Kunsthalle aus Rostock, ihre im letzten Jahr gestalteten Arbeiten.
Sie hat zeichnen und malen schon im Kindergartenalter für sich entdeckt. Bis vor kurzem war sie Schülerin im Aquarellkurs von Carola Rong bei Arthus, den sie damit fast 7 Jahre lang besuchte.
Gezeigt werden etwa 30 verschiedene zeichnerische Arbeiten.
Diese entstanden bei der Vorbereitung und Bewerbung für ein Grafik/Illustrationsstudium. Andere wiederum sind inspiriert durch ihren Südafrikaaufenthalt, aus dem sie erst vor kurzem zurückgekehrt ist. Der Fokus liegt auf Grafiken aus Aquarell und Mischtechniken.